Schmetterlingshabitat

Nach dem sich die Raupen im Raupenbecher verpuppt haben, werden die Puppen in ein Schmetterlingshabitat (auch Schmetterlingsnetz oder Schmetterlingsvoliere genannt) gehängt oder gelegt.
Nach einigen Tagen schlüpfen die Schmetterlinge aus der Puppe. Das Habitat bietet den Schmetterlingen Schutz. Zudem lassen sich die Schmetterlinge gut im Schmetterlingshabitat beobachten.
Das Schmetterlingshabitat wird in unterschiedlichen Größen angeboten. In dem großen Habitat lassen sich die Raupen an Futterpflanzen (Brennnesselblättern und/oder Distelblättern) aufziehen.

  • Großes Schmetterlingshabitat (40x40x60cm)

    Großes Schmetterlingshabitat (40x40x60cm)

    25,20 
    In den Warenkorb
  • Angebot! Schmetterlinge züchten Raupen Schmetterlingsraupen aufziehen

    5er-Set Großes Schmetterlingshabitat

    91,60 
    In den Warenkorb
  • Mobiles Zelt zur Haltung von Schmetterlingen und anderen Insekten. Schmetterlingslebensraum Schmetterlingsbehausung

    Schmetterlingshabitat

    21,84 
    In den Warenkorb